Centre de service

Wiederholungsprüfungen bei Erdungs- und Kurzschliessvorrichtugen

Jeder Unternehmer trägt die Gesamtverantwortung für Sicherheit und Gesundheitsschutz im Unternehmen. Gemäss der Elektroschutzverordnung und der ÖVE/ÖNORM EN 50110 gilt die Prüfpflicht für elektrische Betriebsmittel und damit auch für Erdungs- und Kurzschliessvorrichtungen.

Eine wichtige Maßnahme beim Arbeiten an elektrischen Anlagen nach den 5+5 Sicherheitsregeln ist eine Regel „Erden und Kurzschliessen". Damit wird der spannungsfreie Zustand der Anlage für die Dauer der Arbeiten sichergestellt. Doch auch diese Sicherheitsmassnahme ist nur so gut wie die dazu verwendeten Mittel.

Querschnittsminderungen der ortsveränderlichen Erdungs- und Kurzschliessvorrichtungen durch Kupferkorrosion und Litzenbrüche oder erhöhte Widerstände in den Verbindungen können bei einer Kurzschlussbeanspruchung fatale Folgen für den Anwender haben.

Ein neues Messverfahren, bei dem der ohmsche Widerstand der Erdungs- und Kurzschliessvorrichtungen sowohl statisch als auch dynamisch (bei Bewegung) ermittelt wird, liefert eine qualitativ verbesserte Aussage über den tatsächlichen Gesamtzustand der Vorrichtung.

Das neue Messverfahren erhöht die Sicherheit für die Anwender.

Intercable Service-Center

GLOMAR ist das erste autorisierte Intercable Service-Center der Schweiz. In unseren modernen Räumlichkeiten in Horn warten und reparieren wir sämtliche Intercable Werkzeuge. Unser geschultes Personal, das u.a. über jahrelange Erfahrung im Bereich Hydraulik verfügt, führt für Sie gerne die jährlichen oder periodischen Wartungen durch. Um die Sicherheit und Zuverlässigkeit Ihrer Geräte zu gewährleisten, sollten Reparatur- und Wartungsarbeiten nur von autorisierten Intercable Service-Centern durchgeführt werden. Dies sichert und gewährleistet eine fehlerfreie Funktion und eine lange Lebensdauer. Altgeräte und defekte Bauteile werden selbstverständlich umweltgerecht entsorgt.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung – wir beraten Sie gerne.

Réparations

  • Réparations des pinces à sertir et coupe-câbles mécaniques et hydrauliques (Klauke, Dr. Peters, Izumi, Cembre, Intercable)
  • Sur désir vous recevez un devis avant de procéder à la réparation
  • Les outils non réparables seront éliminés sans frais.

Contrôles périodiques

  • Selon l’inspectorat fédéral des installations à courant fort ESTI un contrôle périodique des détecteurs moyenne et haute tension est obligatoire tous les 6 ans.
  • Pour votre sécurité Glomar se charge volontiers de ce service.

Documents

Contrôles pour la sécurité

  • Ceintures et harnais
  • Antichutes et stop-chutes pur travaux en hauteur
  • Equipements de mise à la terre et en court-circuit

Calibrage

  • Clés à cliquet dynamométriques avec certificat de calibrage
  • Systèmes de localisation pour câbles LEICA-ULTRA, 3M Dynatel et CAT + GENNY

Erdungen auf Mass

In unserem Service-Center konfektionieren wir Erdungen gemäss Ihren Wünschen.

Notre tailleur

Unsere hausinterne Schneiderei übernimmt für Sie die Kleiderkürzungen oder Veredelungen.