Girevole con cuscinetto frenante antitorsione
ø 25mm, forza di trazione max. 1000kg (rott. 30kN)

SZW-1/25-GL
No articolo
SZW-1/25-GL
Disponibilità
disponibile
pez
Rottura 30 kN
ø 25 mm
Peso kg 0.3
Lunghezza mm 120
Apertura 9 mm
Forza di trazione 10 kN
Imballo standard 1 pez

Seilzugwirbel werden zum Drallausgleich zwischen einem ziehenden und einem gezogenen Medium eingesetzt, in diesem Fall zwischen Windenzugseil und Kabelziehstrumpf.

Für die Kabelverlegung mit einem nicht drallfreien Zugseil dürfen nur Seilzugwirbel mit drallhemmendem Gleitlager eingesetzt werden. Freidrehende Seilzugwirbel würden das Seil aufdrehen und zerstören.

Freidrehende Seilzugwirbel werden nur in Verbindung mit drallfreien Zugseilen verwendet. Bei drallfreien Zugseilen dürfen keine Seilzugwirbel mit drallhemmendem Gleitlager eingesetzt werden.

Mit zunehmender Belastung hemmt das Gleitlager die Drehung, d.h. er gibt dem Seil nur geringe Möglichkeit, sich aufzudrehen. Lässt der Zug nach, z.B. bei Anhalten oder Beendigung des Kabelzuges, wird das Lager wieder etwas leichtgängiger. Der Seilzugwirbel dreht sich so oft zurück, wie er sich vorher auf die andere Seite gedreht hat.

  • 1kN = 100daN = 100kg

Accessori

  No articolo Descrizione

UV

Quantità  
ZS-610-1
ZS-610-1
ZS-610-1 Calze da tirare pez
ZS-7-2030-1
ZS-7-2030-1
ZS-7-2030-1 Calze da tirare pez
ZS-7-3040-1
ZS-7-3040-1
ZS-7-3040-1 Calze da tirare pez
ZS-7-4050-1
ZS-7-4050-1
ZS-7-4050-1 Calze da tirare pez
ES-500
ES-500
ES-500 Cordina per tirare ø 4.2mm, 500m, giallo pez
ES-500-M
ES-500-M
ES-500-M Cordina per tirare ø 4.2mm, 500m, metrata pez
ES-500-G
ES-500-G
ES-500-G Cordina per tirare ø 4mm tondo tessuto pez
ES-500-EZ
ES-500-EZ
ES-500-EZ Cordina da soffiare ø 4.2mm, 500m pez